home

Datenschutzerklärung für den Tierschutzverein Schwabach e.V.,

Fassung 2005-09-01

 

Regelungsgegenstand; Anwendungsbereich

Der Schutz personenbezogener Daten ist in der Bundesrepublik Deutschland durch die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt. Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Website Tierschutzverein Schwabach e.V.. Sie gilt nicht für andere Internetangebote, auf welche diese Website verweist; sie gilt ferner nicht für andere Internetangebote, welche auf diese Website verweisen. Die Datenschutzerklärung ist Bestandteil der Nutzungsbedingungen.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten im Sinne des § 3 Abs. 1 BDSG sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen insbesondere Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, nicht jedoch allgemeine statistische Daten, insbesondere die Zahl der Nutzer einer Website und die Bestimmung der am meisten besuchten Seiten.

Zur Nutzung dieser Website sind keine personenbezogenen Daten erforderlich. Bei Kontaktaufnahme mit dem Betreiber der Website ist jedoch, sofern der Nutzer eine Kontaktaufnahme per E-Mail durch den Betreiber der Website wünscht, die Angabe zumindest einer E-Mail-Adresse erforderlich.

2. Statistische Daten und ihre Verwendung

Aus Anlass der Nutzung dieser Website werden durch den Webserver bestimmte statistische Daten erfasst, insbesondere verwendeter Web-Browser, verwendetes Betriebssystem, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URI der aufgerufenen und der verweisenden Seiten und Domänenname und IP-Adresse des Nutzers. Diese Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken, der Optimierung der Website und der Fehlerbehebung. Sie werden durch den Betreiber der Website niemandem gegenüber offengelegt, es sei denn, der Betreiber der Website ist zu der offenlegung gesetzlich verpflichtet, insbesondere im Rahmen der Überwachung der Telekommunikation. Bei Kontaktaufnahme durch den Nutzer mit Hilfe eines dafür zur Verfügung stehenden Formulars werden auch alle Angaben erfasst, die der Nutzer in das Formular einträgt. Sie werden lediglich zur Bearbeitung der Anfrage des Nutzers verwendet.

3. Sicherheit der Datenübermittlung

Die Kommunikation mit dem Betreiber der Website kann über ein hierfür zur Verfügung gestelltes Formular abgewickelt werden; hierbei werden die Daten, die der Nutzer eingibt, an den Betreiber der Website unverschlüsselt über das Internet übermittelt und können daher durch Dritte eingesehen und verändert werden.

4. Cookies

Cookies sind Textdateien, die ein Webserver auf dem Rechner eines Nutzers ablegen kann. Sie können insbesondere Konfigurationsinformationen, aber auch solche Daten enthalten, die bei entsprechender Konfiguration von Webserver und Browser Rückschlüsse auf das Nutzungsverhalten zulassen. Diese Website verwendet keinerlei Cookies; sie versucht auch nicht, bestehende Cookies aus der Konfiguration des Nutzers zu lesen.

5. Verhältnis zu Internetangeboten Dritter

Diese Website enthält Verweise auf die Internetangebote Dritter. Obwohl diese Dritten, sofern sie in der Bundesrepublik Deutschland tätig sind, ebenfalls den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes unterliegen, haftet der Betreiber dieser Website nicht für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der Internetangebote Dritter, auf die verwiesen wird, oder die auf diese Website verweisen. Der Nutzer wird insbesondere darauf hingewiesen, dass Internetangebote im Ausland, und namentlich außerhalb der Europäischen Union, in der Regel nur selbstauferlegten Datenschutzverpflichtungen unterliegen, die keine gesetzliche Grundlage oder nur unzureichende gesetzliche Grundlagen im jeweiligen nationalen Recht haben.

6. Allgemeine Bestimmungen

Fragen und Anregungen und Kommentare zum Schutz personenbezogener Daten sind per E-Mail an den Webmaster zu richten (webmaster (√§t) tierschutz-schwabach.de). Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden nur durch Veröffentlichung der geänderten Fassung auf dieser Website bekanntgemacht.